calendarMrz. 09. 2021
clock Lesezeit: 3 Minuten

Projekt Fliegenbindewerkstatt

Gerade die Wintermonate sind der ideale Zeitpunkt, sich fürs Fliegenfischen vorzubereiten. Die Flex Focus unterstützt unseren Kunden jetzt besonders an düsteren Tagen bei der Vorbereitung fürs Fliegenfischen.

Anwendungsbereich

Fliegenbindewerkstatt

Anforderungen

punktuelles Tageslicht

Beleuchtungslösung

FLEX Focus

Anforderungen

Zur Perfektion seiner Fliegenbindekunst suchte unser Kunde nach einer zusätzlichen, punktuellen Beleuchtungsmöglichkeit für seinen Bindestock. Die derzeitige Raumbeleuchtung und die zusätzliche Tischlampe in der Fliegenbindewerkstatt sind nicht ausreichend genug und zu wenig flexibel. Schwierig ist es vor allem, das Licht so auf den Bindestock zu richten, dass das dünne Bindegarn und die filigranen Federn und Haare beim Fliegenbinden genau erkannt werden können. Auch die Wahrnehmung von Farben aufgrund von fehlendem Tageslicht erweist sich als problematisch. Die Folge: Eine naturgetreue Fliege zu binden, ist nicht nur eine Herausforderung, sondern strengt auch die Augen enorm an. Abhilfe soll eine zusätzliche Tageslichtlampe am Bindestock schaffen, die großen Bewegungsspielraum lässt, platzsparend aufgestellt werden kann und flexibel positionierbar ist.

Informieren Sie sich hier über zusätzliche Anforderungen an das Licht speziell für Fliegenbinder…

Die perfekte Fliege dank punktueller Tageslichtbeleuchtung

Die Wahl fiel schließlich auf die FLEX Focus. Die FLEX Focus ist mit ihrer fokussierbaren Linse und dem flexiblen Flexarm die ideale Lampe zur punktuellen Ausleuchtung des Bindestocks. Der Lichtkegel kann nach Belieben fokussiert werden und erlaubt es, sowohl den ganzen Bindestock auszuleuchten, als auch das Licht punktuell auf ein Detail der Fliege zu richten. Dank einer Vielzahl an Befestigungsmöglichkeiten konnte die Bindeleuchte auf einem Holzbrett befestigt werden. Damit bleibt der Platz um den Bindestock frei, die Bindelampe kann flexibel am Schreibtisch aufgestellt werden und ist bei Bedarf schnell verstaut. Eine große Range an zusätzlichem Zubehör erlaubt es, bei Bedarf auf weitere Befestigungsalternativen wie eine Tischklemme oder einen Magnetfuß zurückzugreifen. Für Tageslichtbedingungen am Bindetisch und ein genaues Erkennen von Farben und Details sorgen effiziente LED Module mit einer Beleuchtungsstärke von bis zu 1650 Lux. Selbst bei Dauerbetrieb bleibt der Leuchtenkopf der RLL Flex Focus kühl und kann ohne Probleme angefasst und neu justiert werdenEs freut uns zu sehen, wie die neue RLL Flex die Fliegenbindewerkstatt unseres Kunden ziert und den Bindestock im wahrsten Sinne des Wortes ins Rampenlicht rückt.

Merkliste
Merkliste
188,62

zzgl. Versandkosten

Merkliste
Merkliste
Vergleich
Merkliste
Merkliste
164,99

zzgl. Versandkosten

Merkliste
Merkliste
Vergleich
Merkliste
Merkliste
ab 265,60

zzgl. Versandkosten

Merkliste
Merkliste
Vergleich
Merkliste
Merkliste
ab 236,80

zzgl. Versandkosten

Merkliste
Merkliste
Vergleich

Wir bedanken uns für die nette Zusammenarbeit, die Bereitstellung der Bilder und das positive Feedback zur Erstellung dieses Projektberichts und wünschen viel Freude beim Fliegenbinden mit der neuen Bindelampe.

In diesem Sinne Petri Heil!

Beratung und Planung

Keine Fliegenbindewerkstatt ist wie die andere – gleiches gilt auch für das Beleuchtungskonzept. Hier sind neben den individuellen Bedürfnissen auch die gegebenen Räumlichkeiten und die allgemeine Raumbeleuchtung ein entscheidender Faktor, um eine ausgewogene Helligkeitsverteilung zu erreichen und Blendung zu vermeiden. Um die richtige Bindeleuchte für unseren Kunden zu finden, wurden in einem persönlichen Gespräch und durch Austausch von Bildern der Fliegenbindewerkstatt alle Anforderungen für die Lichtplanung geklärt. Um sicherzugehen, dass die Bindeleuchte allen persönlichen Bedürfnissen gerecht wird, wurde sie zunächst an den Kunden zum Testen versandt.